Ökotrip Pinka- und Stremtal

Aus mobil-am-land.at
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieses Angebot wurde zuletzt am 1.3.2016 von uns aktualisiert. Bitte überprüfe zur Sicherheit selbst, ob die Angaben noch stimmen. Bei Fehlern freuen wir uns über einen Hinweis an projektbeispiele@bedarfsverkehr.at!


  • Wie funktioniert's?
    Halt-tuer.png
    Fahrplan-phone.png
    Es wird nur von festgelegten Haltestellen abgeholt aber zu beliebigen Adressen innerhalb des Bediengebiets gebracht.
    Es gibt einen fixen Fahrplan, gefahren wird aber nur bei Bedarf und vorheriger Buchung.
    +43-3322-44050
    Fahrplan
  • Wo steht das Angebot zur Verfügung?
    Bildein, Deutsch Schützen-Eisenberg, Eberau, Moschendorf, Strem, Güssing (Burgenland)
    Karte zeigen
  • Wie viel kostet das Angebot?
    Einzelticket: 3,00 €
    Tageskarte: 7,00 €
    Monatskarte: 30,00 €
    Jahreskarte: 120,00 €
zuletzt überprüft: vor 3 Jahren (1.3.2016) – Quellen: [1]

Betrieb seit 22.4.2014

Startschuss für Öko-Trip. Neues Angebot hat Betrieb aufgenommen. „Öko-Trip“ und „Mein Güssing Taxi“ sollen Bezirk und Unteres Pinkatal wieder mobiler machen. Fahrten in Güssing um nur drei Euro.

BVZ vom 23.4.2014


Im Auftrag der Gemeinden hat der Mobilitätsberater Roman Michalek ein Konzept erstellt, das 2014 Wirklichkeit werden soll. Es macht sich den bestehenden Mietwagenpark zunutze, das die Taxiunternehmen im unteren Pinka- und Stremtal im Laufe der Jahre aufgebaut haben.

...

Das Betriebskonzept geht von 422.000 Euro Kosten pro Jahr aus. Bis zu 235.000 Euro könnten Bund und Land als Förderung beisteuern, 83.000 Euro sind aus dem Fahrscheinverkauf kalkuliert. Den Rest würden die Gemeinden übernehmen.

Bezirksblätter vom 13.11.13