EMA-Bus Enzersdorf an der Fischa

Aus mobil-am-land.at
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieses Angebot wurde zuletzt am 25.11.2014 von uns aktualisiert. Bitte überprüfe zur Sicherheit selbst, ob die Angaben noch stimmen. Bei Fehlern freuen wir uns über einen Hinweis an projektbeispiele@bedarfsverkehr.at!


  • Wie funktioniert's?
    Halt-tuer.png
    Fahrplan-phone.png
    Es wird nur von festgelegten Haltestellen abgeholt aber zu beliebigen Adressen innerhalb des Bediengebiets gebracht.
    Haltestellenplan
    Es gibt einen fixen Fahrplan, gefahren wird aber nur bei Bedarf und vorheriger Buchung.
    +43-676-60-60-266
  • Wann steht das Angebot zur Verfügung?
    fixe Fahrten zu bzw. von den Bahnhöfen Götzendorf und Fischamend in der Früh und am Nachmittag/Abend, dazwischen Fahrten innerhalb des Gemeindegebiets
  • Wo steht das Angebot zur Verfügung?
    Enzersdorf a.d. Fischa (Niederösterreich)
    Karte zeigen
  • Wie viel kostet das Angebot?
    Einzelticket: 1,50 €

    Sozialtarif: 1,20 € (SeniorInnen ab 60, Jugendliche bis 18, Präsenzdiener, Lehrlinge, erwachsene Begleitpersonen von Kindern), kostenlos für Kinder bis 10 Jahre

    10er-Block: 12,00 €/10,00 €

zuletzt überprüft: vor 4 Jahren (25.11.2014) – Quellen: [1]

Betrieb seit 20.10.2014

Statistik
3043 EinwohnerInnen, 31,46 km2, 98,16 EinwohnerInnen/km2



Mit 20.Oktober 2014 startete das Projekt „Gemeindebus“!

Ziel dieses neuen Mobilitätangebots soll es sein, in Ergänzung zu den Öffentlichen Verkehrsmitteln und zu einem kostengünstigen Tarif

  • die Fahrten für unsere Pendler zu und von den Bahnhöfen Götzendorf und Fischamend abzudecken und
  • unter Tags für unsere Gemeindebürger den Besuch von Einrichtungen der Gemeinde, der ärztlichen Versorgung sowie Fahrten zur Sicherstellung ihrer notwendigen Bedürfnissen (Einkäufe, Besorgungen, Besuche ect.) innerhalb des Gemeindegebiets ermöglichen.
dorf-stadterneuerung.at