Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von mobil-am-land.at. Durch die Nutzung von mobil-am-land.at erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

RegioFlink Wattens

Aus mobil-am-land.at
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bedarfsverkehr

RegioFlink ist das neue Shuttle-Service vom Verkehrsverbund Tirol. Wie das funktioniert? Ganz einfach. Sie bestellen das Shuttle per RegioFlink App, wenn Sie es brauchen und es holt Sie an einem seiner vielen Haltepunkte ab. Und sollte am Weg ein anderer Fahrgast auch eine Fahrt in die gleiche Richtung buchen, dann nehmen wir ihn mit.

RegioFlink hat viele schlaue Haltepunkte in ganz Wattens und ein Fahrzeug, das Sie künftig rasch und bequem von A nach B bringt.

  • Wie funktioniert's?
    Halt-halt.png
    Es wird nur von und zu festgelegten Haltestellen oder Sammelhaltepunkten befördert.
    Phone.png
    Es gibt keinen Fahrplan, gefahren wird nur bei Bedarf und vorheriger Buchung.
    spätestens 1 Min (und frühestens 7 Tage) vor Fahrtantritt bestellen
  • Wann steht das Angebot zur Verfügung?
    Mo-Fr: 5.30 Uhr – 20.00 Uhr
  • Wo steht das Angebot zur Verfügung?
    Wattens (Tirol)

  • Wie viel kostet das Angebot?
    Einzelticket: 1,30 €

    Ganz Wattens ist nur eine Zone und daher kostet ein reguläres Einzelticket nur 1,30 Euro.

    • mit gültigem VVT-Ticket oder Klimaticket ist die Nutzung kostenlos
  • Wer kann das Angebot nutzen?
    uneingeschränkt
zuletzt überprüft: vor 9 Monaten (14.9.2023)
Fahrzeuge:
  • Fiat Ducato
  • Seat Leon
Betrieb seit 1.3.2022
Statistik bearbeiten

Die Kennzahlen können sich auf das Kalenderjahr beziehen oder auf das Betriebsjahr, das in dem angegebenen Jahr endet.

  • EinwohnerInnen im Bediengebiet: 7.984 (2021)
  • Fläche Bediengebiet: 10,8 km² (2021)
  • Beförderungsfälle: 4.566 (2022)
  • Fahrten: 4.108 (2022)
  • Kilometerleistung Insgesamt zurückgelegte Fahrzeugkilometer (Leer- und Besetztkilometer).: 20.000 km (2022)
  • durchschnittliche gebuchte Reiseweite Strecke, die ein Fahrgast durchschnittlich zurücklegen wollte (direkt, ohne Umwege).: 1,6 km (2022)
  • ÖV-Anteil Anteil der Fahrtaufträge, deren Start- oder Zielpunkt eine ÖV-Haltestelle war.: 66 % (2022)
  • App-Anteil Anteil der Fahrtaufträge, die über App gebucht wurden.: 77 % (2022)
  • Personenkilometer gebucht: 7.306 km (2022)
  • Beförderungsfälle je EinwohnerIn und Jahr: 0,57 (2022)
  • Modal Split Anteil der mit dem Bedarfsverkehr zurückgelegten Wege an allen Wegen der EinwohnerInnen im Bediengebiet (berechnet mit dem Durchschnittswert von 931 Wegen pro Jahr für die Bevölkerung außerhalb der Großstädte).: 0,06 % (2022)
  • Fahrzeugkilometer je Beförderungsfall: 4,38 km (2022)
  • Systemeffizienz Berechnung: gebuchte Reiseweiten dividiert durch Fahrzeugkilometer. Je größer dieser Wert ist, umso besser ist die Effizienz des Systems.: 0,37 (2022)
  • Fahrgäste je Fahrt Diese Kennzahl ist ein guter Näherungswert für den Besetzungsgrad.: 1,11 (2022)


Vao-logo-slogan.png dieses Angebot ist in die Verkehrsauskunft Österreich integriert