Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von mobil-am-land.at. Durch die Nutzung von mobil-am-land.at erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

Sozialmobil Hermagor

Aus mobil-am-land.at
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bedarfsverkehr
Dieses Angebot wurde zuletzt am 7.7.2023 von uns aktualisiert. Bitte überprüfe zur Sicherheit selbst, ob die Angaben noch stimmen. Bei Fehlern freuen wir uns über einen Hinweis an projektbeispiele@mobil-am-land.at!

Mit dem Sozialmobil können Gemeindebürger/Innen der Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See und der Gemeinde Gitschtal fahren, die das 60. Lebensjahr vollendet haben oder beeinträchtig sind (Nachweis erforderlich).

  • Wie funktioniert's?
    Tuer-tuer.png
    Es wird von einer beliebigen Adresse abgeholt und zu einer beliebigen Adresse innerhalb des Bediengebiets gebracht.
    Phone.png
    Es gibt keinen Fahrplan, gefahren wird nur bei Bedarf und vorheriger Buchung.
    +43-660-9620000
    (die Rückfahrt erfolgt je nach Bedarf)
    spätestens 1h vor Fahrtantritt bestellen
  • Wann steht das Angebot zur Verfügung?

    Mo-Fr (an Werktagen) 09:30-13:30

    Individualfahrten außerhalb der Betriebszeiten sind möglich, eine Anfrage diesbezüglich muss an das Mobilbüro Hermagor +43 4282 25225, mindestens einen Tag vor der gewünschten Fahrt gerichtet werden.
  • Wo steht das Angebot zur Verfügung?

  • Wie viel kostet das Angebot?
    Einzelticket: ab 2,50 €
    • Kostenlos für Beeinträchtigte mit Behindertenausweis (ab 50% GdB)
    • 2,50 € pro Zone und Fahrt
  • Wer kann das Angebot nutzen?
    Senior*innen, Gemeindebürger*innen, Sonstiges
zuletzt überprüft: vor 13 Monaten (7.7.2023)
Fahrzeuge:
  • K-Bus
Statistik bearbeiten

Die Kennzahlen können sich auf das Kalenderjahr beziehen oder auf das Betriebsjahr, das in dem angegebenen Jahr endet.

  • EinwohnerInnen im Bediengebiet: 6.915 (2021)
  • Fläche Bediengebiet: 204,8 km² (2021)