Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von mobil-am-land.at. Durch die Nutzung von mobil-am-land.at erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

Weißensee

Aus mobil-am-land.at
Wechseln zu: Navigation, Suche


Mobilitätsangebote in Weißensee[ ]

Bahnhofshuttle Kärnten
Bedarfsverkehr

Dank der zahlreichen Bahn-Direktverbindungen nach Kärnten kommen Sie ganz entspannt in die beliebte Urlaubsdestination auf der Südseite der Alpen. Durch die Anbindung von über 6.000 Übernachtungsmöglichkeiten ist der Bahnhof-Shuttle Kärnten die beste Wahl für die letzte Meile zwischen Bahnhof und Ihrer Unterkunft. Einfach bis 18:00 Uhr am Vortag buchen. So kommen Sie dank unserer attraktiven Tarife und dem perfekten Service günstig, bequem und zuverlässig an Ihr Ziel. Für das gesonderte Shuttle zum Weißensee siehe Naturparkshuttle Weissensee.

Bestellnummer: +43-4245-6-29-29-100

Naturparkshuttle Weissensee
Bedarfsverkehr

Sie verbringen Ihren Urlaub am Weissensee und reisen mit der Bahn an? Kein Problem, denn wir sorgen für die Lösung der "letzten Meile"! VORAUSSETZUNG FÜR DIE INKLUSIVLEISTUNG / DEN ERMÄSSIGTEN SERVICE Den Anspruch auf eine gültige Weissensee Gästekarte zu haben. (Grün oder türkis) Die Voraussetzung für den kostenlosen oder ermäßigten Bahnhof-Sammelshuttle-Service ist die rechtzeitige Bestellung via online-Formular. Die Bestellung muss bis 18h am Vorabend erfolgt sein! Leistungszeitraum Sommersaison 01.05. bis 27.10.2024 Die Züge von 06:59 Uhr bis 21:16 Uhr werden bedient

eingestellte Angebote[ ]

Bahnhofshuttle Weissensee
Bedarfsverkehr

Das Bahnhofshuttle Weissensee wurde zunächst Teil des Bahnhofshuttle Kärnten. Heute siehe Naturparkshuttle Weissensee.

Statistik

  • Einwohnerzahl: 771
  • Fläche: 78,11
  • Siedlungsraum: 3,35
  • Dauersiedlungsraum: 5,66
  • Bevölkerungsdichte: 9,87
Typologie
  • Bundesland: Kärnten
  • Bezirk: Bezirk Spittal an der Drau
  • Raumtyp: periphere Bezirke
  • Urban-Rural-Typ: 430
  • ÖROK-Erreichbarkeitsanalyse
    • Erreichbarkeit (Bezirk): 35
    • Reisezeitverhältnis (Bezirk): 1,2
  • ÖV-Güteklassen
    • höchste Haltestellenkategorie im Gemeindegebiet: 6

Bedarfsverkehr als Baustein der Mobilitätswende[ ]

Macht es Sinn, in dieser Gemeinde einen Bedarfsverkehr als Baustein der Mobilitätswende zu konzipieren?

günstig
ungünstig
Größenklasse
A unter 1.000
ÖV-Qualität
6
Urban-Rural-Typ
430