Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von mobil-am-land.at. Durch die Nutzung von mobil-am-land.at erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

St. Pölten Innenstadt-Shuttle

Aus mobil-am-land.at
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bedarfsverkehr
Hinweis: Dieses System ist seit 8.11.2023 nicht mehr in Betrieb! Es wurde durch das folgende Angebot ersetzt: Pedal-Ente St.Pölten

Das neue Mobilitätsangebot für alle Gäste der Landeshauptstadt hat Fahrt aufgenommen. Der Innenstadt-Shuttle bietet eine bequeme und kostenlose Möglichkeit von A nach B zu kommen, dabei gibt es zahlreiche Haltepunkte an prominenten Zielen im Zentrum, wie zum Beispiel dem Domplatz und dem Rathausplatz.

Die beiden Niederflurbusse, die den öffentlichen Nah- und Fernverkehr am Hauptbahnhof sowie viele Parkhäuser mit der Fußgängerzone verbinden, verfügen über 12 Sitzplätze und 8 Stehplätze. Die zwei Busse kommen abwechselnd alle 10 bis 12 Minuten bei den einzelnen Haltepunkten vorbei.

Besonders Personen mit Kinderwägen sowie Menschen mit Behinderung bzw. eingeschränkter Mobilität sollen von den Fahrten mit den Niederflurbussen profitieren. Genutzt werden dürfen sie aber selbstverständlich von allen Besucher:innen der Innenstadt.

Bei Schlechtwetter ist der Innenstadt-Shuttle eine neue attraktive Möglichkeit, um trocken zum gewünschten Ziel zu gelangen. Das Projekt soll – mit der noch besseren Anbindung an die Zentrums-Parkhäuser und den öffentlichen Verkehr – die Innenstadt weiter beleben und den Handel, die Dienstleister:innen und die Gastronomie unterstützen.

  • Wie funktioniert's?
    Halt-halt.png
    Es wird nur von und zu festgelegten Haltestellen oder Sammelhaltepunkten befördert.
    Haltepunkteplan
    Fahrplan.png
    Es wird nach einem fixen Fahrplan gefahren.
  • Wann steht das Angebot zur Verfügung?

    Mo-Fr 09:00-13:20, 15:00-19:00

    Sa 09:00 - 12:00
  • Wo steht das Angebot zur Verfügung?
    St. Pölten (Niederösterreich)

  • Wie viel kostet das Angebot?
    Einzelticket: 0 €

    Das Angebot ist kostenlos

  • Wer kann das Angebot nutzen?
    uneingeschränkt
zuletzt überprüft: vor 25 Tagen (28.4.2024)
Betrieb von 31.8.2023 bis 8.11.2023 (0,2 Jahre)
Statistik bearbeiten

Die Kennzahlen können sich auf das Kalenderjahr beziehen oder auf das Betriebsjahr, das in dem angegebenen Jahr endet.

  • EinwohnerInnen im Bediengebiet: 55.878 (2021)
  • Fläche Bediengebiet: 108,4 km² (2021)